Düsseldorf (dpa) - TV-Urgestein Thomas Gottschalk (69) wird beim diesjährigen Finale von "Germany's next Topmodel" auf der Showbühne stehen. "Er hat Heidi Klum schon als Gastjuror in Folge neun unterstützt", erklärte eine ProSieben-Sprecherin am Samstag. Die "Bild"-Zeitung hatte zuvor berichtet.

Welche Rolle der Ex-"Wetten, dass..?"-Moderator bei der Show am Donnerstag in Düsseldorf spielen soll, wurde noch nicht verraten. "Lassen Sie sich überraschen."

Ebenfalls auf der Gästeliste bei Heidi Klum (45) stehen US-Topmodel Tyra Banks, US-Schauspieler Channing Tatum, die Popband Jonas Brothers, die britische Singer-Songwriterin Ellie Goulding und die deutsche Band Tokio Hotel.

Im "GNTM"-Finale stehen die Kandidatinnen Simone (21) aus Stade bei Hamburg, Sayana (20) aus Grevenbroich bei Düsseldorf und Cäcilia (19) aus Freiburg im Breisgau.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.