+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Grenzwert von 35 überschritten
Maskenpflicht in Oldenburger Innenstadt ab Dienstag

Neustadt /Strückhausen Er ist überaus beliebt, hat Tradition und wird jedes Jahr von einem der vier Pfarrbezirke der Kirchengemeinde Vier Kirchen Ovelgönne ausgerichtet: der Ovelgönner Seniorentag. Für die Ausrichtung der 12. Auflage zeichnete in diesem Jahr der Club der Älteren verantwortlich.

Sprecherin Rosemarie Döding hatte in enger Zusammenarbeit mit Pfarrerin Katja Röker und ihrem Organisations im Dorfgemeinschaftshaus in Neustadt ein überaus attraktives Programm auf die Beine gestellt. Zum Organisationsteam gehören Inge Carstens, Änne Wefer, Thea Logemann, Edith Meyer, Ernst Meyer und Wilhelm Schellstede. Mehr als 130 Seniorinnen und Senioren aus den Pfarrbezirken Großenmeer, Ovelgönne, Strückhausen und Oldenbrok sowie Senioren des Hauses am Bürgerpark und des Christophorus-Hauses Brake wurden am Mittwoch im Festsaal von Rosemarie Döding herzlich begrüßt. Zuvor hatten alle Teilnehmer eine Halskette mit einer Sonne und der Aufschrift „Hab’ Sonne im Herzen“ – in Anspielung auf das Motto des Festtages erhalten. Mit Applaus wurden die Ehrengäste begrüßt: Unter anderem auch Ovelgönnes Bürgermeister Christoph Hartz, der den Seniorentag musikalisch begleitete. Für ein unterhaltsames Programm sorgte Edith Hedemann aus Stollhamm.


     www.facebook.com/wesermarschzeitung 

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Wesermarsch-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.