Großenmeer Der Bürger- und Heimatverein Großenmeer hat jetzt auf dem Marktplatz seinen 2. Familienflohmarkt veranstaltet. An zahlreichen Verkaufsständen auf dem Marktplatz konnte ordentlich gestöbert werden. Die Kleinen konnten sich auf der Hüpfburg austoben und hatten dabei sichtbar großen Spaß.

Der Förderverein Großenmeer schminkte die Kinder mit großartigen Masken. Der Vorsitzende vom Bürgerverein Uwe Plate: „Die Versorgung mit kühlen Getränken, heißer Bratwurst und leckeren Pommes lief wie am Schnürchen.“ Ein weiteres Highlight war die Öffnung des neuen Cafés in Großenmeer, das vom Gast- und Eventhaus betrieben wird.

In modernem Ambiente kann man draußen und drinnen verweilen. Angeboten werden Torten, Kuchen, Muffins und vieles mehr. Dazu gab es Kaffee, Cappuccino, Espresso und sonstige Genüsse. Für Jeden war etwas dabei. Am Ende des Tages war alles ausverkauft.

Das Café ist jetzt täglich an den Werktagen von 6 bis 17 Uhr geöffnet. Damit die Handwerker am frühen Morgen einkaufen können wurden die Öffnungszeit extra auf 6 Uhr gelegt. Am Sonnabend/Sonntag steht die Tür von 8 Uhr bis 17 Uhr offen.

Eine offizielle Eröffnung wird noch gesondert bekannt gegeben. Gerne werden Anfragen und Wünsche zum Café von der Betreiberin Olga Yezyeyeva unter Telefon   0179/7934399 entgegengenommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.