+++ Eilmeldung +++

Konstituierende Sitzung des Parlaments
Bärbel Bas zur neuen Bundestagspräsidentin gewählt

Norden In diesem Sommer ist es wieder soweit: Vom 7. Juli bis zum 1. September bietet die Ludgeri-Kirchengemeinde in Norden die Internationalen Sommerkonzerte an der Arp-Schnitger-Orgel an. Das teilt Kirchenmusiker Thiemo Janssen auf Nachfrage der Emder Zeitung mit. Auftreten werden bekannte Orgelsolisten, die in unterschiedlichen Programmen die breitgefächerte Klangvielfalt der Orgel demonstrieren. Darüber hinaus gibt es Kammermusikabende mit Blockflöte, Trompete, Violoncello und Klavier. „ Und wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr wieder die Gezeitenkonzerte und das Bremer Musikfest willkommen zu heißen“, informiert die Kirchengemeinde. Die Sommerkonzerte finden jeweils mittwochs von 20 bis circa 21 Uhr statt. Eintrittskarten können zum Preis von zehn Euro (ermäßigt sechs Euro) an der Abendkasse erworben werden.

Ausnahmen sind allerdings das erste Konzert am 7. Juli, das im Rahmen der Gezeitenkonzerte stattfindet, sowie das letzte Konzert am 1. September, das im Rahmen des Bremer Musikfestes durchgeführt wird, erklärte Janssen im Gespräch. Und zwar gibt es für beide Abende gesonderte Eintrittspreise sowie einen Kartenvorverkauf. Interessierte können die Karten für das Konzert am 7. Juli, dass sowohl um 17, als auch um 20 Uhr stattfindet, unter Telefon 04941/179967 erwerben. Tickets für den 1. September sind unter Telefon 0421/336699 erhältlich. Weitere Informationen, welche Musiker ihr Können unter Beweis stellen und welche Werke aufgeführt werden, bietet die Website der Ludgerikirche unter www.norden-ludgeri.de.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Ostfriesland-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Maike Thien Redakteurin / Redaktion Leer
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.