Adresse: Alexanderstraße 90
Tel:0441-9 83 71 40
Leiter:Uwe Rüger (Oberschuldirektor)
Stv. Leiter/Leiterin:Michael Greiner Junghans und Christiane Meyerjürgens
Didakt. Leiterin:Nicole Kersten
Mail:sekretariat@obs-alex.de
Internet:www.obs-alex.de
Schüler:565
Lehrkräfte/Referendare:60 (davon eine Beratungslehrerin, eine Referendarin und eineSozialpädagogin)
Zahl der Klassen (5-10):26, davon eine Sprachlernklasse
Klassenstärke: 22-28
Erreichbarkeit:Buslinien: 301/302/303 und 322
Profil:

Lerne mit uns! Gestalte deinen Weg! (Leitspruch der Schule)

Inklusive Ganztagsschule mit verbindlichem Nachmittagsunterrichtan zwei Tagen mit jahrgangsbezogenem Unterricht ohne Trennung nachSchulformen

In Jahrgang 5 werden alle Schüler nach einer Einführungswoche inallen Fächern leistungsangemessen im vertrauten Klassenverbandunterrichtet. Auf einer dreitägigen Klassenfahrt im Herbst soll dieKlassengemeinschaft über sog. Kennenlerntage gestärkt werden. AmMontagnachmittag werden verpflichtende AGs angeboten.

Ab Jahrgang 6 wird Wahlpflichtunterricht erteilt, als möglichezweite Fremdsprache wird das Fach Französisch unterrichtet.

Ab Klasse 7 wird in den Fächern Mathematik und Englisch in Grund-und Erweiterungskurse differenziert; ebenso startet die Berufs- undStudienorientierung, um den Schülern den Übergang in die Berufsweltzu erleichtern mit Sozialkompetenztraining. DieKompetenzfeststellung in Jg. 7 und 8 zeigt Perspektiven für denweiteren Bildungsweg auf. Es folgen Werkstatttage oderBerufsfelderkundungen ab Kl. 8. In Jg. 9 und 10 folgenBetriebspraktika und Profilunterricht in den Fächern Wirtschaft,Technik, Gesundheit und Soziales und Französisch. Hier ist auch dieZusammenarbeit mit außerschulischen Partnern verankert.

Ein Schwerpunkt der Schule liegt im Musik- und Kunstbereich inKooperation mit außerschulischen Partnern und Museen; Teilnahme am„Enter-Projekt“ mit dem Staatstheater mit dem Besuch mindestenseiner Aufführung pro Schuljahr. Darüber hinaus arbeiten dieJugendfreizeitstätte Bürgerfelde, das Staatstheater Oldenburg unddie Schule im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung eng zusammen.Seit zwei Jahren nimmt die Schule an internationalen Begegnungen(Europäischer Theateraustausch) im Rahmen des Erasmus+ Programmsteil.

In Kooperation mit der Universität Oldenburg werden Förderkonzeptefür Schüler ab Klasse 5 umgesetzt. Darüber hinaus ist unsere Schuleim Schubi Projekt der Stadtbibliothek, so dass wir regelmäßig dieBibliothek besuchen.

Viel Wert legen wir auf ein zukunftsorientiertes Medienkonzept,u.a. stehen für alle Klassen IPad- und Notebookwagen zur Verfügung.Bereits ab der 5. Klasse gibt es die Möglichkeit der Einrichtung vonI-Pad-Klassen mit elternfinanzierten I-Pads.

Neben dem Unterricht gibt es ein intensives Schulleben mitSkifahrten in den Jahrgängen 9. und 10. Seit Jahren praktizieren wirden Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in Cholet. Seit 2013unternehmen wir auch eine Sprachreise nach England. Für eineKooperation mit dem Neuen Gymnasium stehen das gemeinsame Sportfestin Klasse 5 und die „Come-Together-Party“ aller Klassen.

Die Schule zeigt außerschulisches Engagement und unterstützt mitProjekten langfristig den Wiederaufbau in Haiti nach dem Erdbeben2010.

Ganztagsangebot: Klasse 5 – 7 montags und dienstags 14.00 Uhr bis15.30 Uhr

ab Klasse 8 montags und donnerstags 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Zu den Angeboten gehören auch Freizeitaktivitäten in den BereichenMusik, Kunst, Theater und Sport.

Abschlüsse:Abschlüsse: alle Abschlüsse der Sekundarstufe 1

am Ende des 9. Jg.: Hauptschulabschluss

am Ende des 10. Jg.: Erweiterter Sekundarabschluss I(Qualifizierter Realschulabschluss)

Sekundarabschluss I – Realschulabschluss

Sekundarabschluss I - Hauptschulabschluss

Verpflegung:Mensa, in der täglich frisch und gesund gekocht wird (Preis: 3,80€), sowie eine Cafeteria des Elternvereins „Schulfrühstück e.V.
Informationstage:

23.02.2018 Tag der offenen Tür (vormittags für die Schüler),

23.04.2018 19.30 Uhr Elterninformation.

Anmeldung:07.,08. und 09. Mai 2018

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.