OLDENBURG 255 Karateka aus ganz Norddeutschland sind beim 6. Oldenburger Pokalturnier des Vereins für traditionellen Budosport (VTB) Oldenburg angetreten. In der Sporthalle der Universität Oldenburg wurde auf vier Matten gleichzeitig gekämpft.

Der VTB stellte die größte Kampfmannschaft des Tages, die am Ende eine starke Bilanz aufweisen konnte: dreimal Gold, siebenmal Silber, sechsmal Bronze und zehn vierte Plätze.

In der Kategorie „weiblich +18 Jahre“ kämpften sich Kim Wilken und Olesja Ditz vom VTB bis in das kleine Finale vor, wo sie aufeinander trafen. Wilken gewann den Kampf und sicherte mit Rang drei die erste Medaille für den VTB an diesem Wettkampftag.

In der Kumite-Disziplin erreichte Wilken anschließend erneut den dritten Platz. Vereinskollegin Pia Roßkamp schaffte es hier sogar auf Rang eins.

Bei den Jungen von sechs bis acht Jahren gewann Kevin Eckhardt aus Leer im Kata-Wettbewerb die Silbermedaille.

Bei den zwölf- bis 14-jährigen Jungen bis 6. Kyu gewann Phillip Mimjähner eine weitere Goldmedaille für den VTB. Nico Harich stand als Silbermedaillengewinner ebenfalls auf dem Siegerpodest. In der Klasse der Jungen von zwölf bis 14 Jahren ab 5. Kyu verlor er im Kumite erst das Finale.

Im Kata der Mädchen von zwölf bis 14 Jahren hatten Nadja Falck und Katrin Schwarze vom VTB viel Konkurrenz. Falck kam nach einem umkämpften kleinen Finale auf Platz vier.

Im Kumite der Mädchen von zwölf bis 14 Jahren zeigte Katrin Schwarze ihr kämpferisches Talent und erreichte das Finale, in dem sie knapp verlor. Hanna Brumund vom VTB kämpfte sich bei den Mädchen von 15 bis 17 Jahren beharrlich bis ins kleine Finale vor. Hier sicherte sie sich mit einem Erfolg die Bronzemedaille.

Gleich die ersten vier Plätze belegten im Kata der Jungen von 15 bis 17 Jahren bis 3. Kyu VTB-Kämpfer. Gold ging an Maximilian Schmidt, Silber an Jan-Christian Prellwitz, Bronze an Alexander Schumann und Dennis Acar stand auf dem vierten Platz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im spannenden Wettbewerb der Klasse „Kumite, männlich +18 Jahre ab 3. Kyu“ schaffte es Thorn Guericke auf den zweiten Rang und setzte sich dabei gegen erfahrene Gegner durch.

Der Organisator VTB zeigte sich nach dem Ende des Oldenburger Pokalturniers mit dem Verlauf der Veranstaltung und den Ergebnissen sehr zufrieden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.