OLDENBURG Ab sofort liegen in der LzO Stimmkarten aus. Es gibt viel Anerkennung für die Aktion.

von sabine schicke OLDENBURG - Wenn sich Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft mit Kompetenz verbinden, dann sind Patienten begeistert von den Helferinnen und Helfern in Weiß. Das beweist die Aktion von Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) und NWZ. Mehr als 300 Vorschläge sind inzwischen in der Redaktion eingegangen. Ab sofort liegen auch in allen Stadtoldenburger Filialen der LzO Stimmkarten aus, auf denen Sie ihre freundlichen Helferinnen und Helfer in Weiß benennen können.

Für G. Neunaber ist Frau Eckert aus der Tierklinik Dr. Vick ausgesprochen freundlich, mitfühlend und hilfsbereit. Tanja Sander aus der Tagesklinik Oldenburg wurde von Regina Franken als humorvoll und besonders zuvorkommend gelobt. Immer aufbauende Worte hat Frau Pichl aus der Praxis Dr. Heyo Prahm für die Patienten, das erlebte Ivo Neunaber.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Schwester Ulrike aus dem Pius-Hospital (Station 2A, Gynäkologie) wurde von Angelika Brinkmann als freundlich und besonders nett wahrgenommen. Außerdem hat sie immer hilfreiche Ratschläge.

Birgit Schulze und Susanne Schäfer aus der Praxis Styra werden von Erika Tolzmann sehr geschätzt, da sie sie immer von ihren Schmerzen befreien und immer für sie da sind. Frau Teschner aus der Praxis Bernd Sieg ist immer gut gelaunt und hilfsbereit, das schreibt Rosemarie Wieneke. Andrea Precht aus der Zahnarztpraxis von Dr. Claußen ist immer sehr freundlich, zuvorkommend und gut gelaunt. Linde Lovis aus der Zahnarztpraxis von Dr. Mesch wird gelobt von Dorothea Stöver als besonders souverän, sachlich, hilfreich und beruhigend.

Das überaus freundliche und hilfsbereite Praxisteam von Dr. Thoben-Herrmann schlägt Ilse Bark vor. Das Praxisteam von Dres. Goethe/Hirschmann und Tapken empfindet Arno Müller als super. Dort habe man immer ein Lächeln auf den Lippen für alle. Als hilfsbereit und liebenswert empfindet Bodo Stricker die Helferinnen Maria Crone-Münzebrock und Anja Nurrenbach, die in der Gefäßchirurgie D. Smit arbeiten. Lob gibt es von Patientin Stutz für Frau Hase, Frau Freels und Frau Oeltjendiers aus der Praxis Bokern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.