OLDENBURG

Die 47 Lehrlinge sind fertig ausgebildet. Fast alle sind Kraftfahrzeugmechatroniker. OLDENBURG/KR - Bei der Freisprechungsfeier der Kraftfahrzeug-Innung Oldenburg erhielten 47 Lehrlinge ihren Gesellenbrief.

Als Prüfungsbeste wurden Max Weigel und Jan Geilhaupt (beide Ausbildungsbetrieb Hermann Munderloh) sowie Nico Bonenkamp (Kickler Autoelektrik) für ihre hervorragenden Leistungen von der Innung ausgezeichnet.

Am Beispiel des letztjährigen Prüfungsbesten Marco Bunjes, der als Gastredner von seinem erfolgreichen Abschneiden bei den Leistungswettbewerben auf Landes- und Bundesebene berichtete und zwischenzeitlich den Meisterbrief erworben hat, konnten sich alle Prüflinge ein Bild vom Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebot machen.

Ihre Gesellenprüfung haben außerdem bestanden:

Kraftfahrzeugmechatroniker Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik:

Marcel Achilles (Autohaus Kreyenbrück), Marcel Alber, Michael Brokop, Joachim Niegel, Fabian Vogel und Eugen Wiedmer (alle Rosier), Kevin Böse und Slawa Jazenko (beide Gerd Mönnich), Christopher Damjanovic (Heidrich), Steve Einicke und Dennis Wiemken (beide Freese), Jobst Hartwig und Marvin Kardelke (Krzykowski), Tobias Hener, Tobias Oeljeschläger (Heinrich Munderloh), Marc Höckel (Volkswagen Zentrum Oldenburg), Jens-Uwe Jeske und Max Weigel (beide Hermann Munderloh), Sascha Kelbach (Audi Zentrum Oldenburg), Dennis Köhrmann (Uwe Janssen), Christian Kriegesmann (Heinemann), Stefan Reinhold und Tammo Schütt (beide Riemann), Patrick Schafenberg (Kayser), Christopher Schließ (K. Gerdes), Stefan Schnirring und Marcel Tilker (Horstmann), Juri Schönfeld (Sieber & Werner), Eduard Taube (Dieter Meyer), Nils Thaler (H. Schäuble), Johann Völker (Frank Voigt), Torsten Wester (HIRO), Leenert Koring (Autohaus am Tannenkamp), Martin Steinert (Knieper) und Alexey Markovin (Axel Rohrmann).

Kraftfahrzeugmechatroniker Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik:

Gennadi Böhm (Georg Koopmann), Daniel Eichholz, Sascha Wycital und Florian Meyer (Rosier), Julian Fricke (Hermann Munderloh), Tom Schöning (Bernhard Wellmann), Svenja Wilke (Schelling Nutzfahrzeuge) und Markus Haßebrock (VWG).

Kraftfahrzeugmechatroniker Schwerpunkt Fahrzeugkommunikationstechnik:

Nico Bonenkamp (Kickler) und Jan Geilhaupt (Hermann Munderloh),

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kraftfahrzeugmechatroniker Schwerpunkt Motorradtechnik: Oliver Bruns (MTR.ricambi Rafflenbeul)

Kraftfahrzeugservicemechaniker: Max Griesmann (Peter Brinkmann).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.