EVERSTEN Alljährlich prämiert der Bürgerverein Eversten schöne Vorgärten im Stadtteil mit der „Goldenen Gartenvase“. Darüber hinaus werden Sachprämien und Urkunden an Gartenbesitzer ausgegeben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Unter der Leitung von Vorstands-Mitglied Petra Averbeck werden die fachkundigen Garten-Gutachter Bernhard Hoffmann, Christa und Horst Witte sowie Arno Zech demnächst wieder Vorgärten der Bürgervereins-Mitglieder in Augenschein nehmen und den Richtlinien entsprechend bewerten. Dazu teilen sie Eversten in zehn Bezirke auf und haben Gärten in rund 200 Wohnstraßen zu bewerten.

Die Prämierung der Vorgärten erfolgt am 10. November im Stadthotel Eversten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.