Eine Spende in Höhe von 1000 €Euro hat der Erden- und Substratspezialist Floragard „Trauerland“, dem Oldenburger Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche überreicht. Den symbolischen Scheck überreichte Christian Mauke an Sonja Higgen.

„Wir freuen uns und sind besonders dankbar, dass wir mit Floragard einen verlässlichen und langfristigen Unterstützer an unserer Seite haben, da sich Trauerland fast vollständig durch Spenden finanzieren muss.“ sagt Sonja Higgen.

Auch Christian Mauke zeigt sich zufrieden: „Wir unterstützen diese Arbeit gern, da wir sicher sein können, dass die Mittel sinnvoll angelegt sind und wir damit helfen, Kindern und Jugendlichen einen geschützten Raum für die Auseinandersetzung mit ihrer Trauer zu bieten.“

BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.