Oldenburg Viele neue Gesichter haben die SPD-Mitglieder der Stadtteile Bloherfelde, Bürgerfelde und Dietrichsfeld bei den letzten turnusmäßigen Vorstandswahlen des Ortsvereins Nordwest in die Führungsspitze gewählt. So trat etwa die bisherige Vorsitzende, Angela Holz, nach vier Jahren im Amt nicht mehr zur Wiederwahl an. Sie begründete diesen Schritt mit der Mehrfachbelastung durch ihre Tätigkeit im Stadtrat seit der Kommunalwahl sowie durch ihr Engagement bei der Gewerkschaft Verdi. „Man kann sich ja auch nicht teilen“, sagte Holz.

Zum neuen Vorsitzenden des Ortsvereins Nordwest wurde Ratsherr Paul Behrens gewählt. Mit Birte Borgmann, Lothar Löwe und Lennart Münstermann wurden zugleich auch die Stellvertreterposten neu besetzt. Der weitere Vorstand besteht gleichermaßen aus bekannten und neuen Kräften: Kerstin Beyer, Sven Borgmann, Manfred Brauer, Hauke von Broer, Heiko Eichbaum, Germaid Eilers-Dörfler, Joachim Mühlbradt, Herm-Dieter Sattler und Malte Zienteck.

Die scheidende Vorsitzende Holz sah in der Konstellation des neuen Vorstands große Chancen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. „Gerade neue Mitglieder bringen in solchen Fällen ja immer auch frischen Wind in so ein Gremium“, so Holz. „Ich kann mir vorstellen, dass das ganz gut so passt.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.