Betrifft: „Aberkennung der Ehrenbürgerschaft von August Hinrichs“

För us Plattdüütsche in Ollnborg (...) weer dat Enn van de Ehrenbörgerskap van August Hinrichs in dit Johr een malle Saak – för mi ok. Klor, ik weet woll, dat hett een vööl to enge Naberskap van Plattdüütsch un Nazis in dat „Dusendjährig Riek“ gäben – ik weet, Hinrichs hett sük dor leider ok mittrecken laten. Ober ik weet ok: Hinrichs weer keen Rassist, keen Kriegsdriever, keen Kriegsverbräker, keen Gestapo-Kollaborateur, keen Hitler- un Carl Röver-Fründ. He weer ´n goden Schrieversmann, besünners för dat nedderdüütsch Theoter, nich blots in Ollnborg. Un sien Hauptstück „De Stedinge“ is keen Nazi-Thing-Speel warrn, offschon Carl Röver dat so geern seen harr. August Hinrichs weer ´n Ollnborger Heimatdichter. Man, dat gellt vandag woll bi wecke Lü öwerhaupt nix meer.

Klaus Modick hett in sien Andrag an de Rat (...) seggt, dat he dat „unerträglich“ finnen de, dat August Hinrichs in een Rieg steiht näben Leo Trepp un Carl von Ossietzky (de obers noch gor keen Ehrenbürger is). Ik finn dat nu ok „unerträglich“ un historisch heel scheef, dat August Hinrichs nu näben Adolf Hitler un Paul von Hindenburg (un ok noch näben Carl Röver) in de Ruut-Smeten-List as Ex-Ehrenbörger upföhrt warrt.

Dree Mol is ja woll Ollnborger Recht… dree Lü mit „Hi“-Naam stahn nu in de Schanne-List: Hitler! Hindenburg! Un… Hinrichs?

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Erhard Brüchert Ofen

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.