Betrifft: „Mit Verkehrszählung wird kurzfristig gerechnet“, zur Situation in der Ziegelhofstraße (NWZ vom 10. Januar)

Die Verkehrszählung ist überflüssig, denn die einschlägigen Argumente sind schon jetzt klar erkennbar.

Die in dem Abschnitt parkenden Pkw wirken als vorzügliche Entschleuniger. Nun wird dort achtsam gefahren.

Für die vielen Radfahrer ist das ein Gewinn. Den gäbe es auch für die dort verkehrenden stadtoldenburger Autofahrer. Stiegen sie auf das Fahrrad um, gewönnen sie ohnehin Zeit (...). Die Strecke ist so kurz, dass es ohnehin kaum messbare Unterschiede gibt. Meine Frequenz beläuft sich auf etwa 300 Mal im Jahr.

Ich bitte die Stadt, meine Einlassung umzusetzen. Mit 86 Jahren brauche ich als Radfahrer die Rücksichtnahme der Autofahrer. Schulkinder ebenso. Raser gibt es reichlich auf anderen Strecken mit besserer Eignung. (...)

Günter Brüning
Oldenburg

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.