OLDENBURG Viele Oldenburger waren beim Herbstlauf in Ofen am Start, und konnten sich auf den vorderen Rängen platzieren. Über zehn Kilometer bei den Männern liefen drei Oldenburger als Erste durchs Ziel: Tammo König vom 1. TCO „Die Bären“ (1. Platz, M 30, 33:32 Minuten) vor dem für die LG Braunschweig startenden Georg Diettrich (1., M 40 34:26) und Oliver Theilmann, ebenfalls von den „Bären“ (2., M 30, 35:02). Bei der männlichen Jugend gewann Lukas Lindner (LG) vor Jannik Weinkauf (VfL).

Ihre Altersklasse gewannen auch Detlef Brock (M 50, DSC), Heinz Reimold (M 60, SWO) und Horst Frense (M 70, VfL). Zweite Plätze holten sich Axel Felsmann (M 45, Waldflitzer), Hermann Harms (M 70, VfL) und Günter Witte (M 75, 1. TCO), der Heinz-Georg Weichbrodt aus Wilhelmshaven den Vortritt lassen musste. „Hauptsache unter einer Stunde“, sagte Witte im Ziel.

Bei den Frauen gewannen Andrea Garben vom TuS Petersfehn (W 30), Antje Praeger (W 40, 1. TCO), Sylvia Hoppe (W 45, Blumen Hoppe) und Ingemarie Diercks (W 55, SV Ofenerdiek) ihre Altersklassen. Zweite wurden Nina Junge (W 30, VHS) und Katja Bodenstab (W 45, Coaching & Fitness). Schnellste Schülerin war Amelie Nagel (SV Ofenerdiek), schnellste Jugendliche Friederike Lindner und Madeleine Bischoff (beide DSC Oldenburg).

Über fünf Kilometer gewann Daniel Witte von SWO das Rennen und die Hauptklasse. Auf Platz drei lief Leonard Hartung vom DSC.

Gemeinsam ins Ziel liefen die Schülerinnen Lilli Hannemann und Lale Nottrodt (beide 1. TCO) als Dritte und Vierte bei den Frauen. Christiane Schaefer von TuS Eversten gewann die W 50.

Bester Jugendlicher war Dennis Behrens vor Daniel Wendel (beide VfL). Am Vortag hatten die beiden in Edemissen (bei Peine) zusammen mit Lazaro Rivero und Tjago Rittner den seit 35 Jahren bestehenden Vereinsrekord in der Olympischen Staffel (400, 2 x 200 und 800 Meter) mit 3:43 Minuten unterboten. Rittner lief die 800 Meter dabei erstmals unter zwei Minuten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.