Oldenburg Halbjährlich wird bei der Stiftung Hospizdienst Oldenburg in einem feierlichen Rahmen der Verstorbenen gedacht – diesmal wegen Corona virtuell: an diesem Mittwoch, 23. September, ab 18 Uhr sind Trauernde eingeladen, eine Kerze anzuzünden und ihrer Lieben zu gedenken. Die passende Musik des Duos Intrada wird am Mittwoch auf der Webseite bereitgestellt. Außerdem kann ein Foto der individuellen Gedenkkerzen an info@hospizdienst-oldenburg.de gemailt werden, um daraus ein Bild zu machen, das alle Gedenkkerzen zeigt; weitere Infos unter Telefon  7703460.


     www.hospizdienst-oldenburg.de 

NWZ-Trauer.de
Trauerfälle aus der Region sowie Ratgeberartikel zum Thema Trauer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.