Oldenburg Wegen der Gefahr einer Ansteckung mit dem Corona-Virus fallen weitere Veranstaltungen in Oldenburg aus. Ein Überblick ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

 Die Aktion „Stadtgärten“ des City Mangements Oldenburg (CMO) ist abgesagt. Wie es in den kommenden Wochen und Monaten weitergeht, werde sich zeigen, teilte der CMO-Vorstand mit.

 Der Schlossgarten ist zunächst bis zum 18. April für die Öffentlichkeit geschlossen. Das Schlossgarten-Team bittet um Verständnis.

 Das Nawi-Haus Oldenburg verlegt seine Osterkurse auf einen späteren Zeitpunkt. Betroffen ist eine Aktion, auf der eine neue Eisenbahnanlage als Jubiläums-Überraschung „Flughafen in zwei Bahnsteigetagen“ gezeigt werden sollte. Die Anlage soll im Ferienpass als Kurs für die 7 bis 10-Jährigen und bei den „Spielewelten“ im Park der Gärten zusammen mit einer „Solarbahn“ gezeigt werden.

 Alle Gruppenangebote, Fortbildungen und öffentliche Veranstaltungen der Stiftung Hospizdienst Oldenburg sind bis zum 19. April ausgesetzt. Laufende ambulante Begleitungen und Einzeltrauergespräche werden im Rahmen der Vertretbarkeit (telefonisch) aufrecht erhalten. Begleitungsanfragen werden weiterhin angenommen. Das Haus in der Haareneschstr. 62 ist zu den Geschäftszeiten (Telefon  77 03 46 0) erreichbar. Das Angebot der Online-Begleitungsplattform der Stiftung ‚da-sein.de‘ wird vorübergehend ausgeweitet. Geschrieben werden kann, was aktuell bewegt, auch wenn es nicht um Krisen geht, die durch Trauer oder Krankheitserfahrungen ausgelöst wurden.

 Der Bürgerverein Bloherfelde sagt seine Jahreshauptversammlung am 15. April ab. Die Sitzung wird verschoben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.