Oldenburg Etwa zweieinhalb Monate ist es her, dass Friseure ihre Arbeit am Kunden wegen der Corona-Hygienevorschriften einstellen mussten. Und das kann man mittlerweile immer deutlicher sehen. Auch bei den Mitarbeitern der NWZ, wie das Bild vom Freitag eindrücklich zeigt.

Friseure ab Montag wieder geöffnet

Doch das soll sich in den kommenden Tagen ändern. Friseure dürfen – unter strengen Hygienevorschriften – ab Montag wieder ihre Türen für Kunden öffnen. Und viele von denen warten sehnsüchtig auf diesen Moment.

Unsere Redaktion nimmt die Frisör-Öffnung zum Anlass, eine besondere Aktion zu starten. Wir bitten Sie, liebe Leserinnen und Leser, uns Ihre Vorher-Nachher-Bilder vom Friseurbesuch zu schicken – eines mit der Corona-Matte, eines mit der erlösenden Frisur. Die schönsten Bilder werden auf einer Sonderseite in unserer Dienstagsausgabe abgedruckt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Preis für bestes Bildpaar

Das beste Bildpaar erhält sogar einen Preis. Denn wir übernehmen die Kosten für den Friseurbesuch (bei Vorlage der Quittung, bis zu 100 Euro). Bedingung ist, dass ein Oldenburger Frisör bzw. Friseurin tätig war und die Vorher-Nachher-Bilder bis spätestens Montag, 1. März, 17 Uhr, im Mailpostfach der Redaktion (red.oldenburg@nwzmedien.de) eingetroffen sind.

Schreiben Sie uns dazu ein paar Zeilen, wer Ihre Haare geschnitten hat, weshalb der Friseurbesuch dringend erforderlich war, was gemacht worden ist und wie Sie sich mit der neuen Frisur fühlen.

Wolfgang Alexander Meyer Redakteur / Redaktion Oldenburg
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.