Oldenburg /Rastede Wenn Oldenburgs Läufer ihre Runden drehen, machen sie dies nicht nur in Oldenburg selbst. Auch in den Laufrevieren im Umland der Stadt trifft man sie häufig an. Eins der schönsten davon ist die Laufstrecke im und um den Schlosspark Rastede. So wundert es kaum, dass seit vergangenem Jahr auch hier einer der beliebten Oldenburger Themenläufe angeboten wird.

An diesem Sonntag ist es wieder soweit. Vom Sportplatz des FC Rastede, der neben dem Freibad (Mühlenstraße 58) liegt, geht es um 10 Uhr unter der Regie des Lauftreffs Rastede los auf befestigten Wegen durch eine Parklandschaft im englischen Stil. Vorbei an Teichen und Wiesen führt die Strecke auf verschlungenen Wegen durch das 300 Hektar große Gelände. Dementsprechend lautet das Motto auch „Auf herzoglichen Spuren“.

Neben einer Fünf-Kilometer-Walkingstrecke werden vier Laufstrecken zwischen fünf und 20 Kilometer angeboten. Das Lauftempo variiert je nach Laufgruppe zwischen 5:30 und 6:30 Minuten per Kilometer. Im Anschluss lädt der Veranstalter zu selbst gebackenen Kuchen bei einer heißen Tasse Kaffee oder Tee.

Angefangen hat diese Variante des gemeinsamen Sporttreibens im Jahr 2011, als die Läufer der SG Schwarz-Weiß Oldenburg (heute Laufsportfreunde) den Versuch starteten, in Oldenburg eine Winterlaufserie, die „Oldenburger Themenläufe“, zu etablieren. Unter dem Motto „Herbstlauf durch Herbstlaub“ hatte man damals im November den ersten Oldenburger Winterlauf organisiert. Der Einladung waren 35 Läufer aus sieben Vereinen sowie einige vereinslose Läufer gefolgt. Neben SW Oldenburg/LSF, die in jedem Jahr federführend die Organisation der Laufserie übernommen haben, waren im ersten Jahr noch der SV Ofenerdiek (organisiert den Lauf am 6. März) und der Lauftreff Oldenburg-Süd am Start.

Mittlerweile gib es acht Themenläufe, mit jeweils bis zu 120 Teilnehmern. Tendenz steigend. Neben den drei Vereinen der ersten Stunde sind mittlerweile der 1. TCO „Die Bären“, TuS Eversten, Team Laufrausch, Lauftreff Rastede, TuS Petersfehn (Organisator am 14. Februar) und der Hundsmühler TV (28. Februar) mit an Bord.


Mehr Infos unter   www.lsf-oldenbvurg.de www.lauftreff-rastede.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.