Wilhelmshaven Wind und Wetter musste der Triathlon-Nachwuchs des 1. TCO „Die Bären“ bei der fünften Station der Schülerserie Nord 2017 trotzen. „Offensichtlich hat der Wetter-Gott die Disziplin Schwimmen vermisst und mit reichlich Regen dafür gesorgt, dass doch noch alle nass geworden sind“, meinte Ingo Johannes vom TCO mit einem kleinen Schmunzeln nach dem JuniorNordseeMan in Wilhelmshaven, bei dem die Talente einen Duathlon aus Laufen und Radfahren bewältigen mussten.

Trotz der widrigen Umstände zeigten die Bärenkids erneut gute Leistungen. Esther Eichholz gewann das Rennen der Schülerinnen B (10/11 Jahre), bei dem zwei 700-Meter-Läufe und dazwischen fünf Kilometer auf dem Rad gemeistert werden mussten. Auf den Plätzen folgten Sara Murdfield (4.), Melina Rode (8.) und Carla Hake (15.). Bei den Jungen wurde Colin Koss Dritter, Jona Paul Scheele landete auf Rang fünf.

Sehr gut lief es auch bei den Schülerinnen und Schülern A (12/13). Luisa Monert und Lara Wohlers erreichten die Plätze zwei und drei. Bei den Jungen erreichte Nikita Rosengauer (3.) ebenfalls das Podest. Ihm folgten Leo Kretschmer (4.), Nico Rode (6.), Lenny Wefer (8.) und Piet Kraski (10.). Bei der Wertung für die Schülerserie Nord erreichte diese Gruppe sogar vier der ersten fünf Plätze, da einige Teilnehmer aus anderen Regionen stammten.

Die älteren Jugendlichen mussten längere Distanzen bewältigen (1500 Meter, 10 Kilometer, 1500 Meter). Besonders gut gelang dies Finn Hannawald, der erneut Erster der Jugend A (16/17) wurde. Jannis Pieper und Pascal von Nethen folgten auf den Plätzen fünf und sieben. In der Jugend B (14/15) belegten Jorge Klattenhoff und Leonard Bloss die Ränge fünf und sechs. Bei den Mädchen wurde Leia Murdfield Fünfte.

An diesem Sonntag steht die sechste Station der Schülerserie in Schwarme (Landkreis Diepholz) auf dem Programm. Am folgenden Wochenende findet das Finale beim Oldenburger Bärentriathlon (26./27. August) statt.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.