Wiesmoor Ihre Meisterambitionen haben die Verbandsliga-Volleyballer der SG Ofenerdiek/Ofen durch einen Auswärtserfolg beim bisher schärfsten Verfolger untermauert. Der Spitzenreiter zeigte der TG Wiesmoor beim 3:1 (25:22, 26:28, 25:16, 25:14) die Grenzen auf.

„Das war für uns ein ex­trem wichtiger Sieg, da uns Wiesmoor auf den Fersen war“, meinte SGO-Trainer Olaf Gloystein nach dem Triumph bei den Ostfriesen und ergänzte: „Dadurch konnten wir sie vorerst von uns distanzieren.“

Zwei Sätze agierten die Rivalen auf Augenhöhe, doch dann ließen bei den Gastgebern, die zuvor beim 2:3 im ersten Spiel des Tages gegen Aschen-Strang schon über die volle Distanz gegangen waren, die Kräfte nach.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die SGO (8 Spiele, 22 Punkte) führt die Tabelle nun vor dem OTB II (9, 18), der dem Stadtrivalen die bislang einzige Niederlage zugefügt hat, und Wiesmoor (8, 14) relativ unangefochten an. In Johannes Berding (spielte in Vechta lange 3. Liga und Regionalliga) kam nun ein weiterer Hochkaräter ins Team. „Er bringt uns noch einmal nach vorn“, sagte Gloystein nach Berdings erfolgreichem Debüt in Wiesmoor.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.