Oldenburg Eine Kampfsportgruppe vom Verein für traditionellen Budosport (VTB) hat erfolgreich an den „Dutch Open“ im niederländischen Dalfsen teilgenommen. Insgesamt traten dort mehr als 1000 Sportler aus 15 Ländern in fünf Budo-Disziplinen an.

Die von Axel Markner und Heidi Hartmann gecoachten VTB-Kämpfer griffen in den Karate-Wettbewerben an, die mit der Kategorie Formen begannen. Das erste Gold für die Oldenburger holte gleich die erste Starterin: Die neunjährige Latisha Wallek gewann bei den neun bis elf Jahre alten Mädchen eindeutig. Sie setzte sich gegen acht weitere Teilnehmerinnen durch und wurde anschließend vom Kampfgericht für ihre ausgezeichneten Techniken gelobt. Nick Praßel musste sich in seiner Klasse (Jungen, 11 bis 15 Jahre) dem Sieger nur knapp mit 0,1 Wertungspunkten geschlagen geben und holte sich die Silbermedaille.

Die Wettbewerbe der älteren Mädchen und Frauen waren in dieser Disziplin mit 17 und 18 Teilnehmerinnen sehr gut besetzt. Fiona Wohlers (Mädchen, 11 bis 15 Jahre) belegte am Ende einen starken zweiten Platz. Katrin Schwarze freute sich bei den Frauen über die Bronzemedaille.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch in der Kategorie Kämpfen schnitt der VTB erfolgreich ab. Auch hier erkämpfte sich Schwarze in der Klasse bis 55 Kilogramm Platz drei. Wallek (bis 35 Kilogramm) landete diesmal auf Rang zwei. Wohlers sicherte sich bei den Mädchen (bis 55 Kilogramm) wie Joelle Kannapin bei den Frauen (bis 65 Kilogramm) Rang zwei. Die beiden VTBerinnen ließen ihren Gegnerinnen kaum eine Chance zu punkten.

Eva-Maria Sündermann schaffte es in der Frauen-Konkurrenz über 65 Kilogramm, die zweite Goldmedaille an diesem Tag für den VTB zu erkämpfen. Sie dominierte ihre Duelle und belohnte sich mit Platz eins.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.