Donnerschwee Der TC Blau-Weiß Oldenburg (TC BWO) hat im vergangenen Jahr erfolgreich im vereinsinternen und im sportlichen Bereich gepunktet. Bei der Hauptversammlung des Vereins berichtet Vereinsvorsitzender Hans Klatte von einem Zuwachs um 35 Mitglieder auf 246 im Jahr 2014.

Gleich sechs neue Jugendspieler konnte Jugendwart Alexander Sander begrüßen. Aufgrund von Platzmangel in der Hallensaison habe man der jedoch deutlich größeren Nachfrage vorerst nicht nachkommen können. Sportlich lässt sich für den TC BWO ebenso eine positive Bilanz ziehen. So erfreuten sich die vereinseigenen Turniere im Jahr 2014 zahlreicher Spieler und Zuschauer. Vor allem die „Donnerschweer Open“ seien sehr erfolgreich gewesen, so Klatte. Der Ligabetrieb läuft vor allem für die männlichen Tennisspieler rund. Die Herren II feierte im Sommer den Aufstieg in die Regionsliga. „Im Winter 2014/15 stieg die Herren 30 II in die Verbandsklasse, die Herren 30 I in die Verbandsliga jeweils als Staffelsieger auf“, so Jens Brandt, der bei der Versammlung zum zweiten Vorsitzenden gewählt wurde. Auch in anderen Bereichen gibt es neue Vorstandsmitglieder. So übernimmt Klaus Cordes das Amt des Sportwarts. Erstmals gibt es auch eine Jüngstenwartin. Diesen Posten übernimmt Anja Mielke. Ein Anlagenwart wird noch gesucht, da Walter Wenzel nach hervorragender Arbeit sein Amt niedergelegt hat. Neu im Vorstand ist auch Romy Eickhoff, die fortan als Pressewartin fungiert.

Weiterhin gehören dem Vereinsvorstand an: Michael Schmädeke (Schatzwart), Seniorenwartin Beate Warsing, Internetbeauftragter Steffen von Deetzen, Heike Schmidt (Schriftwartin), Stefan Horn (Gärtner), Hergen Schmidt (Sekretariat) und als kommissarischer Gebäudewart fungiert Klaus van Döllen.


Infos unter   www.tc-bwo.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.