Oldenburg Mit einem Heimsieg an diesem Mittwoch (19.30 Uhr, Stadion Alexanderstraße) im Nachholspiel gegen Germania Leer kann Fußball-Landesligist VfL Oldenburg (29 Spiele, 68 Punkte) den Vorsprung auf den einzigen Konkurrenten im Aufstiegsrennen, BW Hollage (30, 60), ausbauen. Beide haben am Dienstag vom NFV die Oberliga-Lizenz erhalten.

„Leer steht mit dem Rücken zur Wand“, warnt Trainer Ulf Kliche. Der Aufsteiger steckt tief im Abstiegsstrudel und hat nur fünf Punkte mehr auf dem Konto als Damme auf dem ersten Abstiegsrang. „Wir müssen vernünftig spielen und die drei Punkte holen“, will Kliche die gute Ausgangslage nicht mehr hergeben. Bei einem Sieg gegen Leer könnten die VfLer am Sonnabend im Spiel bei RW Damme (Anstoß um 16 Uhr) aus eigener Kraft schon die Meisterschaft perfekt machen. Es gibt einen Fanbus – Anmeldungen nehmen Vereinswirt Michael Knust und Aloysius Meyer (Telefon  0152/537 157 41) an.

„Wir wollen nicht nur aufsteigen, wir wollen auch Meister werden“, so Kliche. Verzichten muss er gegen Leer auf Daniel Kulbatzki, Kevin Kasper, Ivan Kajic (alle angeschlagen) und Rene Weber (Spiel für Bezirksliga-Team).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für das geplante Freundschaftsspiel gegen Bundesligist Werder Bremen am 21. Mai (18 Uhr, Marschwegstadion) gibt es derweil ab sofort Karten auch in Vereinsheim und Geschäftsstelle an der Rebenstraße sowie bei Optiker Schulz (Achternstraße), Sport Duwe (alle Filialen), Dellas Optik (Ofenerdieker Straße) und „hifi&hifi“ (Haseler Weg). Weiter gibt es die Tickets auch bei allen Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket, vorzugsweise den NWZ-Geschäftsstellen, sowie per Ticket-Hotline (Telefon  0421/36 36 36) und online (www.nordwest-ticket.de). NWZ-Card-Inhaber erhalten 1 Euro Rabatt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.