Oldenburg Große Freude beim Verein Für Boxsport (VFB) Oldenburg. Nach den bisherigen Enttäuschungen bei den niedersächsischen Box-Meisterschaften der Schüler und Jugendlichen sicherte sich nun Heiuar Bako in Gifhorn den Landestitel bei den U-17-Junioren.

In der 50-Kilogramm-Gewichtsklasse bezwang Bako – von Cheftrainer Alexej Schmidt taktisch klug eingestellt – in einem spannenden Kampf Lokalmatador Shamil Abdukhaikov vom BC Gifhorn verdient nach Punkten.

Mit diesem Sieg hat der 14-Jährige, der als eines der derzeit größten Talente der Oldenburger gilt, einen wichtigen Schritt in Richtung seines sich selbst gesetzten Ziels vollzogen. Möchte er doch unbedingt in diesem Jahr Deutscher Meister bei den Junioren werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.