OLDENBURG OLDENBURG/HB - Der VFB Oldenburg veranstaltet am heutigen Sonnabend ein Box-Pokalturnier in der Flötenteich-Halle. Ab 16 Uhr werden dort Spitzenboxer aus ganz Weser-Ems ins Seilgeviert steigen. Gekämpft wird in den Altersklassen Schüler, Kadetten, Junioren und Männer.

Für den veranstaltenden VFB treten elf Boxer in den Ring. Bei den Kadetten sind es Slava Bauer (Halbfliegengewicht), Andre Bauer (Fliegengewicht), Kalid Mahmoud (Leichtgewicht), Camillo Villa Torres (Halbweltergewicht) und der frisch gebackene Deutsche Meister, Artur Mauschos (Mittelgewicht). In der Jugend boxt Alexander Larin (Halbschwergewicht), bei den Junioren Jusuf Aktas (Halbmittelgewicht). Bei den Männern kämpfen Mohammed Nasser (Schwergewicht), Jesse Maas (Halbschwergewicht) und lrakli Nodia (Mittelgewicht).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.