Oldenburg Zum Auftakt der Regionalliga-Spielzeit bekommen es die U-17-Fußballer des JFV Nordwest an diesem Sonntag (13 Uhr) mit Aufsteiger JFV Bremerhaven zu tun. Einen Grund, den Gegner zu unterschätzen, gibt es laut JFV-Trainer Wolfgang Horn nicht. Er weiß, dass der Gastgeber über ein starkes Team verfügt, das sich beweisen will: „Sie haben auch viele gute Einzelspieler, die das in der Liga packen können.“

Nach der Vorbereitung gehen alle im JFV-Lager erwartungsvoll in den Saison „Wir haben uns lange genug darauf vorbereitet. Jetzt kann es auch endlich losgehen“, meint Horn, hat aber Verletzungssorgen. Neben den Langzeitausfällen Marvin Wema und Daniel Kunkel, bei dem vor kurzem ein Bandscheibenvorfall diagnostiziert wurde, sind einige Akteure durch Erkältungen nicht bei 100 Prozent.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.