Tweelbäke Kräftig gefeiert hat der Schützenverein Tweelbäke sein Schützenfest beim Vereinsheim am Borchersweg. König Maik Bruns, die Damenkönigin Marlies Sander, Juniorenkönig Marvin Wichmann und Jugendkönig Matthis Hoffmann hatten eingeladen und viele kamen.

Los ging es am Freitag beim gut besuchten „Festball im Schützenhaus“ mit DJ Timeless. Hier wurde der Dorfgemeinschaftswanderpokal an die Siegermannschaft „Bürgerverein Tweelbäke“ überreicht.

Über Sachpreise für die höchsten Ergebnisse freuten sich die Mannschaften „Seeadler“, „Die Toni’s“ sowie die „Nachbarn Tredde“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Weitergefeiert wurde dann am Sonntag. Die Gäste konnten sich an den verschiedenen Ständen sowie bei Kaffee und Kuchen stärken. Für die jungen Besucher stand eine Hüpfburg bereit.

Nach dem Abholen des Königs, der Kranzniederlegung am Ehrenmal und dem Empfang der Gastvereine wurden folgende Pokale übergeben: Damen: 1. Schützenverein Hatten 2; 2. Schützenverein Wüsting 2; 3. Schützenverein Huntlosen. Einzelsieg: Corinna Gardeler, Hatten.Schützen: 1. Schützenverein Wüsting 1; 2. Schützenverein Huntlosen 2; 3. Schützenverein Bümmerstede/Kreyenbrück. Einzelsieg: Wilfried Hohnholt, Hatten.Senioren: 1. Schützenverein Hatten; 2. Schützenverein Bümmerstede-Kreyenbrück; 3. Schützenverein Huntlosen. Einzelsieg: Anke Hohnholt, Hatten.Jugend: 1. Schützenverein Sandkrug 1; 2. Schützenverein Wardenburg 2; 3. Schützenverein Huntlosen 2. Einzelsieg: Kerstin Wöbken, Wardenburg.

Am Montag startete am Nachmittag das Preisschießen. Mit einem Matjesessen endete das Schützenfest schließlich am Montagabend.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.