OLDENBURG Für die Tischtennismänner von Schwarz-Weiß Oldenburg beginnt die Rückrunde in der Landesliga Weser-Ems mit einer Herkules-Aufgabe. So empfängt das junge Team um Spitzenspieler Thuong Nguyen an diesem Sonnabend (17 Uhr, Halle Auguststraße) den Tabellenzweiten Blau-Weiß Langförden II. Hinter dem Verbandsligaabsteiger rangiert SWO mit 14:6 Punkten und drei Zählern Abstand auf Platz drei. Entsprechend haben die SWOer ihre Hoffnungen auf den Relegationsplatz längst nicht begraben und blicken mit Zuversicht auf das kommende Spitzenspiel.

„Wir haben uns gut vorbereitet und wollen Revanche für die knappe 7:9-Niederlage aus dem Hinspiel nehmen“, erklärt Nguyen. Mit dem Heimpublikum im Rücken und leicht veränderter Aufstellung könne ein zweifacher Punktgewinn möglich sein, fügt der 20-jährige Vietnamese an. Große Erwartungen werden dabei in Tim Ackermann gesetzt. Der 18-jährige Schüler erspielte in der Hinrunde die zweitbeste Bilanz (15:2 Siege) im mittleren Paarkreuz und geht nun nach der Rochade mit Jan Mudroncek auf Position zwei auf Punktejagd.

Am Sonntag (14 Uhr) steht das Vereinsduell gegen die eigene Zweite an. Diese benötigt jeden Punkt im Abstiegskampf. Zum Nichtabstiegsplatz acht beträgt die Differenz vier Zähler, zum Relegationsplatz fehlt nur ein Punkt. „Auch wenn es ein Vereinsduell ist, schenken werden wir uns nichts“, sagt SWO-II-Teamsprecher Heinrich Enneking, wohl wissend um die Außenseiterrolle. Im Hinspiel gewann SWO I 9:3. Für den an Hüftdisplasie leidenden Sven Denninghaus steht erstmals Zugang Felix Barrenschee vom SV Uelzen im Kader.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.