Haareneschviertel Viele Menschen sind von Demenz betroffen, sei es selber oder als Angehöriger. Der Oldenburger Turnerbund (OTB) wird für diese Menschen sein Angebot erweitern. Um sich mit der Thematik vertraut zu machen, sei es zum Beispiel als Interessent an einer ehrenamtlichen Betreuungstätigkeit oder Angehöriger, beginnt der OTB eine 20-stündige Ausbildung jeweils donnerstags vom 14. Januar bis zum 18. Februar, 18 bis 21.30 Uhr, im Gruppenraum der Halle, Haareneschstraße 60.

Unter der Leitung der Diplom-Pädagogin Birgit Wilken-Spille werden unter anderem folgende Themen behandelt: Kommunikation mit dementiell veränderten Menschen, Was ist Demenz?, Ursachen/Stadien/Therapiemöglichkeiten/Selbstpflege, das Netzwerk für pflegende Angehörige, Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht/Betreuungsverfügung/Patientenverfügung und Haftung. Laut Mitteilung des Vereins entspricht die Schulung den Vorgaben des Paragrafen 45 b, Sozialgesetzbuch XI (Laienhelfer/in). Sie kostet 20 Euro und wird bei regelmäßiger Teilnahme vollständig erstattet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die in Seniorenwohnanlagen angestrebten Einzel- und Kleingruppenbetreuung will der OTB auch bei Angeboten in seinen Vereinsräumen fortsetzen, heißt es. In Begleitung eines Angehörigen sollen dort, unter fachlicher Leitung, auf die Möglichkeiten der Teilnehmer ausgerichtet Bewegungsangebote unterbreitet werden. Unter dem Begriff „Tandemangebote“ könnten hier auch gemeinsames Tanzen und/oder Singen Inhalt sein. Der OTB hat einen Antrag auf Anerkennung als Anbieter niedrigschwelliger Betreuungs- und Entlastungsangebote gestellt und sich dem Verein Versorgungsnetz Gesundheit sowie dem Demenz-Netz Oldenburg angeschlossen. So solle ein qualifizierter Auf- und Ausbau dieses neuen Angebotsbereiches sichergestellt werden.

Wer für sich oder für Angehörige Interesse an diesen OTB-Angeboten hat, kann sich an Geschäftsführer Frank Kunert wenden unter Tel. 20528-0 oder per E-Mail an info@oldenburger-turnerbund.de. Dort ist auch die Anmeldung zum oben beschriebenen Kurs möglich.


Anmeldung auch unter dem Stichwocht Kursangebote:   www.oldenburger-turnerbund.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.