Oldenburg Pflichtsiege haben die beiden Spitzenteams der 1. Fußball-Kreisklasse unter der Woche in ihren Nachholspielen eingefahren. Die Bezirksliga-Reserve von GVO bezwang Tura 76 mit 4:1, die zweite Mannschaft von Landesligist TSV fertigte Eversten III mit 6:0 ab.

GVO II - Tura 76 4:1. Nachdem die Gäste gleich mit der ersten gefährlichen Aktion durch Dennis Lübben in Führung gegangen waren, verhinderte Keeper Kevin Joel Hamann zweimal den Ausgleich, musste sich in der 26. Minute aber bei einem Schuss von Jörn Eilers geschlagen geben. Tura verlor die Ordnung und lag zur Pause schon 1:3 hinten, ehe in Halbzeit zwei ein Eigentor den Sieg des Tabellenführers besiegelte. „Wir haben endlich wieder gewonnen – es waren aber hart erkämpfte Punkte“, meinte GVO-Trainer Stefan Janßen-Braje.

TSV II - TuS Eversten III 6:0. Die Routiniers von der Hundsmühler Höhe waren bei der nun wieder zweitplatzierten TSV-Reserve absolut chancenlos und setzten in der Offensive keinerlei Akzente. „Wir haben auch einige Spieler aus dem Kader der Landesligamannschaft eingesetzt, die zuletzt nach Verletzungen keine Spielpraxis hatten“, erklärte TSV-II-Spielertrainer Ertunc Sarigül, der selbst zwei Tore beisteuerte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.