OLDENBURG Bemerkenswerter Erfolg für Melina Schallenberg, Nachwuchstalent des Vereins Für Boxsport (VFB) Oldenburg. Mit großem kämpferischen Engagement sicherte sich die junge Boxerin in Emstek die Weser-Ems-Meisterschaft.

In der Junioren-Altersklasse U 17 bis 48 kg bezwang sie ihre Kontrahentin Devran Yildiz vom TV Papenburg knapp nach Punkten. Dies verdankte Schallenberg einer wesentlichen Leistungssteigerung. Nachdem sie die erste Runde hatte abgeben müssen, stellte sie ihr Trainer und Sekudant Alexev Schmidt taktisch um. Danach bekam sie den Kampf immer besser in Griff und wendete mit großem Kampfgeist das Blatt. Vor allem durch gute Links-Rechts-Kombinationen brachte sie ihre Gegnerin wiederholt in arge Bedrängnis und siegte letztlich verdient.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.