Oldenburg /Delmenhorst An der 2. Hallen-Tennisregionsmeisterschaft Jade-Weser-Hunte der Frauen und Männer beim Delmenhorster TC nahmen lediglich 26 Spieler teil. Eine Frauenkonkurrenz kam mangels Beteiligung sogar gar nicht zustande.

Torben Schipper (TC Oldenburg-Süd) bezwang bei den Männern A zum Auftakt Thilo Völzke (BW Oldenburg) kurios 7:6, 0:6, 10:0. Wegen eines Ausfalls des Favoriten Vladan Vasiljevic (Wilhelmshavener THC) kam Schipper kampflos ins Halbfinale, wo er dem gesetzten Marc Fitschen (TK Nordenham), der zuvor Marcel Schultze (BW Oldenburg) 6:4, 7:5 geschlagen hatte, mit 1:6, 2:6 unterlag. Kampflos wurde er Dritter. Christopher Brandau (TK Nordenham) holte den Titel.

Bei den Männern B verlor der an Position drei gesetzte Arne Blume (Oldenburger TeV) im Viertelfinale gegen den späteren Titelträger Michael Bunjes (Delmenhorster TC). Im Viertelfinale schied auch der an zwei gesetzte Hergen Schmidt (BW Oldenburg) gegen Alexander Krafft (TV Varel) aus.

Die gemeinsame Nebenrunde beider Konkurrenzen gewann Jens Pielok (Delmenhorster TC). Die gesetzten Oliver Novak (Oldenburger TeV) und Völzke verloren im Halbfinale.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.