Oldenburg Der Bullen-Cup ruft – bei dem Tennisturnier, das an diesem Wochenende auf der Tennisanlage des Polizei SV an der Haareneschstraße stattfindet, werden die Sieger in verschiedenen Altersklassen ermittelt.

Lenny Zumbrock und Moritz Meyer sind im 16 Teilnehmer starken Feld der Männer die topgesetzten Akteure. Bei den Männern 40 sind Stefan Kramer (Gehlenberg) und Alexander Hartmann an Nummer eins und zwei gesetzt. Lokalmatador Martin Rohwer rechnet sich ebenfalls gute Chancen aus das. Bei den Männern 50 sind Christoph Engelke (Ottersberger TC) und Axel Börgerding gesetzt. Börgerding nimmt zum vierten Mal am Bullen-Cup teil. Bei den Männern 50 startet zudem Stefan Hillers (PSV).

Die Frauen 35 starten fast mit dem kompletten zweiten Frauen-40-Team des PSV. Favoritin ist Michelle Bohlken, die das Turnier dreimal für sich entscheiden konnte.

Mathias Freese Redakteur / Sportredaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.