OLDENBURG Traditionell beendet der Bezirksschwimmverband Weser-Ems die Wettkampfsaison 2008/ 2009 mit seinen Bezirksmeisterschaften. Zum fünften Mal hintereinander ist das Freibad Flötenteich Austragungsort der größten Schwimmsportveranstaltung im nordwestlichen Niedersachsen. Die Vorläufe beginnen am Sonnabend und Sonntag jeweils um 10 Uhr. Die Finalläufe starten am Eröffnungstag um 13.30 Uhr und am Sonntag um 14 Uhr.

Ausrichter ist der Polizei SV (PSV), der an diesem Wochenende 34 der knapp 100 Bezirksvereine mit 1561 Einzel- und 47 Staffelmeldungen begrüßen kann.

Während der PSV 158 Einzelmeldungen abgegeben hat, ist der Oldenburger SV mit 43 Einzelmeldungen vertreten. Landestrainerin Beate Schroeder muss allerdings auf Jan David Schepers (PSV) verzichten, der in das Aufgebot des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) für die „Mare Nostrum Tour“ mit Wettkampfeinsätzen in Barcelona, Canet und Monaco berufen wurde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hierbei handelt es sich um eine kombinierte Trainingslehrgangs- und Wettkampfreise. Schepers, der dem Perspektivkader des DSV für die Olympischen Spiele 2012 in London angehört, wird insbesondere über die Lagenstrecken eingesetzt. Der Lehrgang dauert noch bis zum 15. Juni an.

Nicole Hiermayr, Julia Zeuschner, Eike Meints, Piet Schlörmann und Tammo Schroeder vom Polizei SV sowie Ole Harms vom Oldenburger SV wollen dagegen drei Wochen vor den 121. deutschen Meisterschaften in Berlin noch einmal ihre Form überprüfen.

www.sg-weser-ems.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.