Oldenburg Der Oldenburger TeV II hat einen Auswärtserfolg beim Oberliga-Spitzenreiter TC Alfeld knapp verpasst. 4:5 unterlag die Mannschaft von OTeV-Trainer Daniel Greulich. Nach den Einzeln lag Oldenburg 2:4 hinten: OTeVer Lasse Muscheites, in dieser Saison weiter ungeschlagen, besiegte im Spitzenspiel Nicolas Bruns 3:6, 7:6, 6:0. Bruns brach die Partie im Tiebreak verletzungsbedingt ab. Fabian Zierleyn gewann 6:1, 6:2 gegen James Markiewicz. Trotz einiger knapper Spiele hatte Andreas Cirja in seinem Match keine Chance (0:6, 3:6 gegen Eric Röbschläger), deutlich mehr verlangte OTeV-Youngster Lennard Zumbrock Niklas Gerdes ab (6:7, 4:6).

In drei Sätzen und nach einer Regenunterbrechung musste sich Niklas Brandes Carl-Louis Luckmann geschlagen geben (3:6, 6:1, 5:7). Das Wetter brachte Gian-Luca Blöcker gegen Bastian Grönefeld aus der Spur. Beim Stand von 3:6, 4:4 und 30:0 aus Sicht des aufschlagenden Blöcker, gingen die Akteure in die Halle, wo der Oldenburger Satz zwei noch mit 4:6 abgab.

Blöcker/Sebastian Strehle mussten wegen der Aufgabe Bruns’ im Doppel nicht antrete. Eine stark präsentierten sich Zierleyn/Cirja, die Luckmann/Markiewicz 6:2, 6:2 schlugen. Die Entscheidung zugunsten der Gastgeber brachte dann die Niederlage des OTeV-Duos Brandes/Sven Weyen, das in drei knappen Durchgängen Grönefeld/Röbschläger 5:7, 6:4, 4:6 unterlag.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.