Oldenburg Spannung pur gab es in der Relegation zur Tischtennis-Bezirksoberliga: Der Oldenburger TB hat den Klassenerhalt nach einem 9:1 gegen den TuS Ekern und einem 8:8 gegen Kickers Emden nur aufgrund des besseren Spielverhältnisses geschafft.

Oldenburger TB - TuS Ekern 9:1. Zu Beginn lief alles nach Plan für den favorisierten Gastgeber. Lediglich ein Doppel gab der OTB gegen den Vizemeister der Bezirksliga Nord ab, auch das recht stark eingeschätzte obere Paarkreuz der Gäste mit Arno Wippermann und Thomas Hullmann hatten Malte Plache und Simon Buss sicher im Griff. Die Zähler für den OTB machten: Plache/Simon Buss, Rieger/Kalettka, Plache (2), Simon Buss, Rieger, Kalettka, Lechtenbörger, Billu.

Oldenburger TB - Kickers Emden 8:8. Der klare Sieg im ersten Spiel sollte noch Gold wert sein. Emden hatte Ekern 9:5 besiegt, ein Remis reichte dem OTB zum Klassenerhalt. Im oberen Paarkreuz war Emdens Routinier Stefan Trenn mit seiner Erfahrung und Cleverness zu stark für Plache und Buss, in der Mitte verlor Lothar Rieger gegen den unangenehm zu spielenden Oliver Lewin.

Auch Falk Lechtenbörger und Patrick Billu fanden gegen die unkonventionell agierenden Guido Trauernicht und Stefan de Boer keine Mittel. Buss drehte dann gegen Linkshänder Marco Klün ein 0:2 noch, ebenso wie Kalettka gegen Lewin – das Duo landete damit zwei entscheidende Kampf-Siege. Im Enddoppel wendeten Plache und Buss mit einem 3:1 gegen Trenn und Hendrik Schmidt die Niederlage gerade noch ab.

„Wir waren ziemlich erleichtert“, sagte Mannschaftsführer Mischa Kalettka: „Gerade angesichts unserer Neuzugänge wäre ein Abstieg sehr bitter gewesen.“ Mit den neuen Spitzenspielern Tobias Steinbrenner und Tim Ackermann dürfte der OTB in der Bezirksoberliga in der kommenden Saison vorne mitspielen.

Für Oldenburg punkteten: Plache/Simon Buss (2), Rieger/Kalettka, Plache, Simon Buss, Rieger, Kalettka (2).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.