Oldenburg Dank einer starken kämpferischen Leistung haben sich die Handballerinnen des OTB einen wichtigen Sieg gesichert. Gegen den zuvor punktgleichen Gast von TuRa Marienhafe gewann der Weser-Ems-Ligist knapp, aber verdient mit 24:21 (14:10). Ein Sonderlob verdiente sich die starke Torfrau Anne Fietschen.

Liga-Rivale VfL IV kassierte derweil eine 9:23-Pleite bei SF Larrelt in Emden. Trainer Wolfgang Schwobe bemängelte fehlende Durchschlagskraft im Angriff und Defizite in der Abwehr. Nur in der ersten Viertelstunde hielten die Gäste mit, doch dann zog Larrelt bis zur Pause von 5:4 auf 10:4 davon. Auch nach dem Seitenwechsel konnten die VfL-Frauen das Blatt nicht mehr zu ihren Gunsten wenden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.