[SPITZMARKE]BüPPEL /OLDENBURG BÜPPEL/OLDENBURG/SR - Beim Weihnachtsschwimmen des TuS Büppel in Varel zeigten die Schwimmer des OSV, dass sie auch in der Zeit der Schoko-Weihnachtsmänner zu höchsten Leistungen in der Lage sind. Der Höhepunkt des Wettkampfes bildete die Jux-Staffel, bei der die Mannschaften einen Tannenbaum mit Luftballons schmücken sollten. Diese Staffel konnte der OSV mit dem zweiten Platz abschließen.

Die Jüngsten, Luca Affelt, Leon Affelt, Imke Napierala und Lasse Gerdes, zeigten in der 4 x 25 m Freistilstaffel ihre Leistung. Sie schafften hierbei einen hervorragenden zweiten Platz. In der 4 x 50 m Lagenstaffel konnte sich die erste Mannschaft der Jungs mit Dennis Helms, Gabor Felsch, Tammo Schüller und Patrick Benecken den ersten Platz sichern die Zweite mit Paul Lampert, Marco Rebnau, Garrit Garre und Till Isemann erkämpfte sich Platz zwei.

Noch besser lief es für die Mädchen. Die erste Mannschaft konnte sich dort mit Carol Ann Gerdes, Katharina Schwenker, Svenja Kocks und Christin Claassen in einem spannenden Finish gegen die restlichen Mannschaften durchsetzen und so auch hier für den OSV Gold holen. Die zweite Mannschaft holte sich mit Tomke Wellmann, Imke Napierala, Kristina Hesse und Sarah Kieslich einen hervorragenden vierten Platz und setzte sich so auch gegen wesentlich ältere Schwimmerinnen durch. Bei den 4 x 50 m Brust gab es ein spannendes Duell zwischen der Ersten des TSV Büppel und den beiden Teams des OSV. Nach einem nervenzerreißenden Kampf konnte sich die zweite Mannschaft des OSV mit Anna Schüller, Tammo Schüller, Gabor Felsch und Christin Claassen vor der Konkurrenz mit wenigen Zehnteln Vorsprung durchsetzen. Auf Platz zwei landete Büppel, die Erste mit Kristina Hesse, Dennis Helms, Patrick Benecken und Katharina Schwenker sicherte sich immerhin noch den dritten Rang.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Insgesamt lief dieser Wettkampf sehr erfolgreich für die Schwimmerinnen und Schwimmer. Sie waren bei fast jedem Wettkampf auf dem Treppchen und konnten auch ihre persönlichen Zeiten oft verbessern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.