Oldenburg Das Ticket für die Norddeutschen Meisterschaften haben zwei Schwimmer des Oldenburger SV bei einem Vergleichswettkampf in Wuppertal gelöst. Trainer Jürgen Schnitker war mit vier Aktiven nach Nordrhein-Westfalen gereist, um dort auf der 50-Meter-Bahn frühzeitig in der Saison die geforderten Qualifikationszeiten für die nächsten Titelkämpfe zu erzielen.

Eindrucksvoll gelang es Paul Lampert (Jahrgang 1996), bei seinen Freistilstarts aufs Treppchen zu schwimmen. Mit Gold veredelte er seine Leistungen über 200 und 400 Meter. Über die 50 Meter holte er Silber und schaffte zugleich als Drittplatzierter über die 100 Meter die Qualifikation für die Meisterschaften auf norddeutscher Ebene.

Der gleichaltrige Hergen Struck sicherte sich im Wettbewerb über die 50 Meter Rücken die Bronzemedaille. Außerdem erzielte er jeweils Platz vier über 100 Meter Brust sowie 50 Meter Schmetterling. Ein fünfter und ein siebter Platz über 50 und 100 Meter Freistil rundeten seine Bilanz ab.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der 15-jährige Joshua Köntje sammelte bei seinem Wettkampfdebüt als OSV-Schwimmer als Sechster über die 400 Meter Freistil und Zehnter über die 100 Meter Freistil wichtige Erfahrungen.

Der gleichaltrige Nick Wilder kam seinem Ziel, möglichst viele Qualifikationen für die Norddeutschen Meisterschaften zu erreichen, ein deutliches Stück näher und nahm dabei noch drei Medaillen mit. Er holte Silber über 50 Meter Rücken sowie jeweils Bronze über 100 Meter Rücken und 400 Meter Lagen. Dazu kamen jeweils Platz vier über 200 Meter Lagen und 100 Meter Freistil sowie Rang fünf über 50 Meter Freistil. Er hat schon zwei Qualifikationszeiten für die Norddeutschen Meisterschaften in Magdeburg unterboten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.