Oldenburg /Georgsmarienhütte Neuer Bezirksmeister im Jungen-Doppel ist SWO-Talent Johannes Lahring. Bei den Jugend-Bezirksmeisterschaften in Georgsmarienhütte gewann er an der Seite von Johannes Siepker (SV Warsingsfehn) den Titel. In Arkadius Rüsing und Rene Clauß (Hundsmühler TV) gewann bei den Schülern A ein Doppel aus dem Kreisverband Oldenburg-Stadt ebenfalls Gold.

Lahring und Siepker gewannen das Finale gegen die Überraschungspaarung Niklas Jabs/Fabian Rang (TSV Ganderkesee/VfL Wildeshausen) 3:0. Im Einzel schied Lahring in der ersten K.o.-Runde aus. Als Gruppenzweiter zog er ins Hauptfeld ein, unterlag dort aber Hendrik Bietendorf (Spvg. Oldendorf).

Bei den Schülern A gewann Joris Kasten (OTB) seine Gruppe und auch das erste Hauptrundenspiel, verlor aber sein Achtelfinale gegen Leon Behrensen (SV Wissingen). Ebenfalls in dieser Runde schieden die Hundsmühler Clauß und Rüsing aus, hielten sich aber im Doppel schadlos.

Bei den Schülern B zog Mathis Kohne (TuRa Oldenburg) souverän ins Viertelfinale ein. Hier setzte er sich hauchdünn mit 12:10 im fünften Satz gegen HTV-Akteur Justus Lechtenbörger durch, bevor er im Halbfinale gegen Hendrik Hicken (SuS Rechtsupweg) das Nachsehen hatte, aber als Drittplatzierter die einzige Einzel-Podestplatzierung eines Oldenburgers verbuchte. OTBer Kasten schaffte auch hier den Sprung in die Hauptrunde, schied aber im Achtelfinale aus.

Im Doppel revanchierte sich Lechtenbörger. Im Halbfinale gewann er mit Sören Dreier (SuS Rechtsupweg) gegen Kohne und Kasten und wurde am Ende Zweiter. Bei den Schülern C holte Malte Sodtalbers (OTB) mit Melvin Twele (TuS Horsten) als Dritter ebenfalls eine Medaille. Im Einzel war nach den Gruppenspielen für ihn Schluss.

Im weiblichen Bereich überstand nur eine Oldenburgerin die Vorrunde: Charlotte Kohne (TuRa Oldenburg) schied bei den Schülerinnen A erst im Achtelfinale aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.