OLDENBURG Die Männermannschaft des Vereins Oldenburger Sportkegler hat sich bei den Landesmeisterschaften auf Bohlebahnen den dritten Platz erkämpft. Damit qualifizierte sie sich für die deutschen Meisterschaften, die dieses Jahr im Oldenburger Kegel-Centrum (OKC) stattfinden (13. bis 15. Juni und 19. bis 22. Juni).

Bei den Landestitelkämpfen erzielte die Mannschaft insgesamt 3615 Holz. Für die Oldenburger kegelten Guido Tschigor (904 Holz), Andreas Rohde/Axel Villbrandt (884 Holz), Uwe Mehl (914 Holz) und Claas Steenken (913 Holz). Landesmeister wurde der Verein aus Hannover mit insgesamt 3657 Holz. Auf Platz zwei landete der VfL Grasdorf I mit 3628 Holz.

Für die deutschen Meisterschaften im Juni folgen noch weitere Qualifikationswettbewerbe auf Landesebene. An diesem Donnerstag fallen die Entscheidungen in den Paarwettbewerben. Am Wochenende messen sich die Einzelkegler bei den Landesmeisterschaften. Die Wettkämpfe beginnen jeweils um 9 Uhr. „In fast allen Wettbewerben kegeln Oldenburger Kegler mit, die sich über Zuschauer sehr freuen würden“, berichtet Rainer Hoes von den Oldenburger Sportkeglern.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der große Wahl-Check Oldenburg
Sagen Sie uns Ihre Meinung und sichern Sie sich im Anschluss die Chance auf 5x 100 €-Gutscheine für den Nordwest-Shop.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.