OLDENBURG OLDENBURG/HAR - Das Voltigier-Team der Reit- und Fahrschule Oldenburg bleibt weiter auf Erfolgskurs. Das Team von Trainer Jan Bayer und Longenführer Sven Henze sicherte sich in Luhmühlen den Sieg bei der Bundessichtung für die Europameisterschaft, die im August im italienischen Brescia stattfindet. Dabei konnte sich das junge Oldenburger Team in überzeugender Manier gegen die anderen fünf Bundeskader-Teams aus ganz Deutschland durchsetzen.

Einmal mehr stellten die schon im vergangenen Jahr überaus erfolgreichen Oldenburger Voltigierer ihre hervorragende Verfassung unter Beweis. Zur Mannschaft gehören Yvonne Henke, Manuela Henke, Mark Philip Götting, Elisabeth Andresen, Judith Meile, Dorothea Skubowius, Michelle Tönnies, Sarah Kay sowie Maike Zielinski.

Auch in den Einzelwettbewerben erreichten die Oldenburger Teilnehmer trotz erheblicher Probleme mit den Pferden hervorragende Platzierungen. Weltmeisterschafts-Bronzemedaillen-Gewinner Jan Bayer belegte in der Endabrechnung den zweiten Platz. Der sehr talentierte Mark Philip Götting, gleichzeitig auch Mitglied der erfolgreichen Mannschaft, belegte einen bemerkenswerten fünften Platz.

Sowohl die Mannschaft als auch Jan Bayer und Mark Philip Götting sicherten sich durch diese Leistungen einen Platz auf der so genannten „Longlist“ für die Europameisterschaft und können sich bei weiteren Turnieren endgültig für die EM qualifizieren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.