+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Vier Spiele werden ausgetragen
München bleibt Co-Gastgeber der Fußball-EM

Oldenburg Vier klare Niederlagen und drei ebenso deutliche Siege gab es für die Oldenburger Teams in den Fußball-Bezirksligen der A-, B- und C-Junioren.

A-Junioren: GVO - BV Garrel 3:5. Auch der neue Trainer Christoph Osterloh konnte die nächste GVO-Niederlage nicht verhindern. Bereits nach zehn Minuten hatten beide Teams je einmal getroffen. Bis zur Halbzeit erzielte Garrel drei weitere Treffer und entschied die Begegnung frühzeitig. „Es war der erste Auftritt für dieses Team. Wir müssen in den nächsten Tagen dieses Spiel aufarbeiten“, bilanzierte Osterloh.

Tore: 0:1 (2., FE), 1:1 Ogbebor (10.), 1:2 (14.), 1:3 (20.), 1:4 (25.), 1:5 (55.), 2:5 Maibaum (65.), 3:5 Schmidt (73.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TuS Eversten - FC Lastrup 1:6. Beide Mannschaften trafen bereits am Mittwoch aufeinander – nach der 0:4-Auswärtsniederlage war die TSE-Auswahl auch diesmal chancenlos. Zwar konnte das Team von Trainer Ralf Litau das 0:1 kurzzeitig ausgleichen. Zur Halbzeit war die Partie jedoch bereits entschieden.

Tore: 0:1 (3.), 1:1 Richter (9.), 1:2 (10.), 1:3 (21.), 1:4 (65.), 1:5 (70.), 1:6 (80.).

B-Junioren: TuS Hasbergen - TuS Eversten 9:1. Gegen den starken Spitzenreiter hielt die Elf von Trainer Marc Oetken zu keiner Zeit mit. Von Beginn an dominierten die Gastgeber das Geschehen und fuhren einen Kantersieg ein. „Alles in allem ist das nicht der Gegner, an dem wir uns messen müssen“, erklärte Oetken.

Tore: 1:0 (5.), 2:0 (10.), 3:0 (18.), 4:0 (28.), 5:0 (45.), 6:0 (54.), 6:1 Nsibo (62.), 7:1 (65.), 8:1 (72.), 9:1 (79.).

TuS Heidkrug - GVO 6:3. Nach dem 3:0-Sieg unter der Woche in Bühren musste GVO nun eine deutliche Pleite einstecken. Dabei hatten die Osternburger gut in die Begegnung gefunden und waren nach 25 Minuten sogar in Führung gegangen. Heidkrug schlug aber umgehend zurück und ging seinerseits 3:1 in Front. Zweimal war GVO nah dran am Ausgleich, erst der fünfte Treffer der Gastgeber entschied die Partie.

Tore: 0:1 Ogbebor (25.), 1:1 (27.), 2:1 (29.), 3:1 (36.), 3:2 Dworczak (53.), 4:2 (58.), 4:3 Dworczak (60.), 5:3 (62.), 6:3 (76.).

SV Brake - VfL II 0:5. Kai Stölting leitete in der 19. Minute das Torfestival ein. Romano Oltmanns erzielte gleich drei Treffer. Die Oldenburger dominierten die Braker fast über die gesamte Spielzeit, allerdings musste auch VfL-Torwart Tammo Rothe einige Male eingreifen.

Tore: 0:1 Stölting (19.), 0:2 Oltmanns (57.), 0:3 Fehler (60.), 0:4, 0:5 Oltmanns (63, 80.).

C-Junioren: VfL II - Delmenhorster TB 6:0. Nach früher Führung beherrschten die Gastgeber das Spiel nach Belieben und übernahmen Tabellenplatz drei. „Trotzdem müssen die Jungs weiter an sich arbeiten“, sagte Trainer Loay Mohammed.

Tore: 1:0, 2:0 Bretgeld (9., 25.), 3:0 Neumann (31.), 4:0 Kurok (43.), 5:0 Ghawilu (47.) 6:0 Neumann (69.).

VfB II - BV Cloppenburg 3:0. Der Gastgeber bestimmte über die kompletten 70 Minuten die Partie und siegte hochverdient. „Das war ein sehr ordentliches Spiel von uns“, sagte Trainer Jörg Gehrmann.

Tore: 1:0 Atilgan (8.), 2:0 Hühne (16.), 3:0 Janßen (50.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.