Oldenburg Sechs Drittliga-Teams, 14 Regionalligisten und 37 weitere Mannschaften aus Oberliga, Verbands- und Landesliga messen sich an diesem Wochenende in Oldenburg. Und da 57 Mannschaften selbst an einem kompletten Wochenende kein ordentliches Turnier austragen können, findet der OTB-Cup gleich in fünf Hallen statt.

Teams aus Nah und Fern

Eine Woche vor Beginn der Saison für die OTB-Regionalliga-Teams freut sich Organisator Benjamin Kern auf die zahlreichen Turnier-Teilnehmer: „Es ist schön zu sehen, dass Mannschaften jedes Jahr den OTB-Volleyball-Cup als festes Event wahrnehmen!“ Der gastgebende OTB tritt mit sieben Mannschaften an, aus dem Oldenburger Land ist der TV Cloppenburg mit drei Teams vertreten. Aus dem Ammerland tritt der Drittligist VSG Ammerland an.

Neben weiteren regionalen Teams aus Bremen, Emden und Osnabrück kommen auch Mannschaften aus Hamburg, Münster, Gießen und Düsseldorf zur Saisonvorbereitung nach Oldenburg. Die teilnehmenden Teams werden in drei Leistungsklassen eingeteilt.

Um so ein großes Turnier organisieren und betreuen zu können, ist die ganze Volleyballabteilung des OTB involviert. „Neben den aufwendigen Vor- und Nachbereitungen benötigen wir zahlreiche Helfer, damit das Turnier ordentlich abläuft. Da sind alle Volleyballer der Abteilung unterstützend aktiv“, freut sich Kern über die Hilfe.

Dass die Organisation und gleichzeitiger Spielbetrieb nicht immer einfach sind, erklärt Olaf Jahnke aus der ersten Männermannschaft des OTB: „Vorbereitungen treffen, selber spielen und für einen ordnungsgemäßen Ablauf des Spielbetriebes und Turnierverlaufes zu sorgen, ist nicht immer einfach. Wenn man dann nachts die Feier aufräumt und morgens früh wieder Brötchen schmieren muss, bleibt da nicht viel Schlaf!“

7 OTB-Teams in 5 Hallen

Die insgesamt 57 Volleyballmannschaften starten am Samstag um 12.30 Uhr und am Sonntag um 9.30 Uhr. In der Haupthalle des OTB am Haarenesch spielt die erste Männermannschaft. Das erste Frauenteam tritt am Sportpark in Osterburg an. Die Männer des OTB II bestreiten die Spiele in der BZTG-Halle in der Taastruper Straße in Donnerschwee. Die zweite und dritte Frauen-Auswahl spielen in der Halle an der Feststraße in Eversten. Und die dritte und vierte Männermannschaft treten in der Sophie-Schütte-Straße in Osternburg an.


     oldenburger-turnerbund.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.