Oldenburg Der TSV Oldenburg wird an diesem Sonntag um 15 Uhr nicht zum geplanten Spiel der Fußball-Bezirksliga bei GVO antreten. Er sei vom Gegner informiert worden, dass dies „aus vereinsinternen Gründen“ nicht möglich sei, erklärte GVO-Teammanager Rainer Warns am Freitagabend.

Wie das Spiel gewertet wird und ob der TSV auch zu weiteren Partien nicht antritt, ist noch offen. Nach dem Abstieg aus der sechstklassigen Landesliga in diesem Sommer gibt es derzeit große Zweifel, ob der Verein eine Mannschaft für die Bezirksliga zusammenbekommt.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.