Oldenburg Zum zweifachen Titelträger ist Alex Oleinicenko bei den Tischtennis-Kreismeisterschaften des Stadtverbandes Oldenburg avanciert. Der Spieler von SW Oldenburg gewann die Einzel-Konkurrenz der Männer A und mit Vereinskollege Jan Huster auch den Doppel-Wettbewerb. Bei den Frauen A hatte Brigitte Schwarte (TuS Eversten) die Nase vorn.

Insgesamt 62 Aktive waren bei den von TuRa ausgerichteten Meisterschaften in den verschiedenen Erwachsenen-Kategorien angetreten. Bei der Männer-A-Klasse gab es neun Teilnehmer. Oleinicenko wurde in seiner Vorrundengruppe Zweiter hinter Wido Stucke (BW Bümmerstede) und setzte sich in Viertel- und Halbfinale jeweils 3:2 gegen Huster sowie Dominik Felker (Oldenburger TB) durch.

Die Sieger der übrigen Männer-Klassen

Bis 1800 TTR-Punkte: Einzel: Lothar Rieger (Oldenburger TB), Doppel: Rieger/Daniel Trendelbernd (OTB/BW Bümmerstede). Bis 1650 TTR-Punkte: Einzel: Jannes Erhardt (TuS Eversten), Doppel: Stefan Cordes/Hans-Malte Hanne (BWB/VfB Oldenburg). Bis 1500 TTR-Punkte: Einzel: Frank Schauland (Eversten), Doppel: Kevin Matzel/Thomas Scheidler (beide Eversten). Bis 1350 TTR-Punkte: Einzel: Dietmar Kluin (Eversten), Doppel: Fenja Eilers/Tammo Mehrens (beide Eversten).

Im Endspiel benötigte der SWO-Spieler schließlich nur drei Sätze gegen Vereinskamerad Alex­ander Jeddeloh, der sich in den Runden zuvor gegen Daniel Trendelbernd und dessen BWB-Kollege Stucke durchgesetzt hatte. Das Doppel-Finale gewannen Oleinicenko und Huster gegen Felker (OTB) und Stanislaw Ribel (BWB).

Bei den Frauen wurden die Klassen zusammengelegt, so dass neun Teilnehmerinnen die neue Meisterin ermittelten. Schwarte blieb insgesamt ohne Satzverlust. Im Endspiel bezwang sie Marie Kutscher (Hundsmühler TV). Dritte wurden Fenja Eilers (Eversten) und Gabi Vossmann (TuS Bloherfelde). Das Doppel-Finale gewannen Schwarte und Eilers gegen die Bümmerstederinnen Sophie Frank und Diana Suverov.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.