+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Unglück Bei Groß Ippener
A1 nach Unfall voll gesperrt

Oldenburg Von einem „Abspielfehler“, den sich ein Konkurrent im Kampf um den Klassenerhalt abseits des Platzes geleistet hat, könnten die Kreisliga-Fußballer von SW Oldenburg profitieren – wenn denn die Saison trotz der Coronavirus-Krise regulär beendet und gewertet werden kann.

Das Sportgericht des Fußballkreises Jade-Weser-Hunte hat dem SSV Jeddeloh II drei Punkte abgezogen, so dass die Ammerländer (16 Spiele, 19 Punkte, 13. Rang) jetzt auf einem Abstiegsplatz positioniert sind.

Der Aufsteiger aus dem Ammerland hatte für die Absage eines Punktspiels kurz vor der Winterpause kein korrektes Spielabsage-Protokoll fristgerecht bei der Staffelleitung eingereicht. „Wir haben dem SSV Jeddeloh II sogar eine Nachfrist erlaubt, doch auch die hat der Verein verstreichen lassen“, erklärte Staffelleiter Horst Rickels.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SWO liegt mit 18 Zählern aus 17 Partien direkt hinter der Regionalliga-Reserve. Nach dem miesen ersten Saisondrittel mit vielen Personalproblemen holte das Team von Jürgen Gaden in den vergangenen fünf Partien seit Mitte November 13 Punkte. Zwei Siegen und einem Remis vor der Winterpause ließen die Schwarz-Weißen im neuen Jahr ein 4:3 beim FC Ohmstede und ein 3:1 beim FC Rastede II folgen.

Letzterer belegt mit 21 Zählern aus 19 Spielen Nichtabstiegsplatz zwölf. Wann oder ob die Saison fortgesetzt werden kann, ist fraglich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.