Oldenburg Mit neuer Aufstellung wollen die Squash-Spieler des SCO in der neuen Oberliga-Saison neue Erfolge einfahren. An diesem Sonntag trifft die Mannschaft um Kapitän Florian Folkerts, die 2018/2019 Platz drei belegt hatte, ab 13 Uhr auf den heimischen Courts im Bahama-Sports an der Kreyenstraße auf den SC Boastars Hannover und die Squash Honcas Neustadt/Rübenberge.

„Natürlich möchten wir gern den Heimvorteil mit den Zuschauern nutzen und mit zwei Erfolgen starten“, sagt Folkerts. Das Oberliga-Team wurde mit Malte Zirkler und Keanu Goertz verstärkt. Beide sind nach längerer Wettkampfpause wieder eingestiegen. Zudem gehören Frederik Folkerts, Werner Schmitz, Dominik Büsselmann und Peter Knuth weiter zur Mannschaft. Letzterer steht nach einem Kreuzbandriss aber noch nicht bereit.

Zum Auftakt sollen die Folkerts-Brüder sowie Büsselmann und Zirkler das Quartett bilden. „Insgesamt ist die Liga sehr ausgeglichen besetzt“, sagt Florian Folkerts. Der Bassumer SC, der als Oberliga-Primus in der Regionalliga-Aufstiegsrunde gescheitert ist, und Vizemeister Boast Busters Jeverland zählen wieder zu den Favoriten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.