Oldenburg In königlicher Manier haben die BTB Royals im Heimspiel gegen den BBC Osnabrück ihre Erfolgsserie in der 2. Basketball-Regionalliga fortgesetzt. Das 82:66 (46:34) war der sechste Sieg im sechsten Spiel für das Team von Michael Canisius. „Das war eine sehr gute Teamleistung. Heute bin ich sehr zufrieden“, lobte der Trainer seine junge Auswahl, die trotz zahlreicher Ausfälle den Gegner ab dem zweiten Viertel beherrscht hatte.

Ojoma Abamu war mit 22 Punkten erfolgreichster Oldenburger. Auch Jonathan Gang (20), Mario Tummescheit und Leon Grünloh (beide 10) kamen auf zweistellige Werte. Grünloh überzeugte zudem in der Defensive gegen Torvoris Carnal Baker. Der Leistungsträger des BBC war zwar mit 29 Punkten bester Korbjäger des Spiels, musste sich das aber hart erkämpfen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.