Oldenburg Vor dem in einer Woche startenden Kampf um die Hallen-Kreismeisterschaft der Ü-40-Fußballer hat es noch eine Änderung in der Aufteilung gegeben. In der Gruppe A treffen SV Ofenerdiek, SG Post/Metjendorf, BW Bümmerstede und SG STV Wilhelmshaven/Middelsfähr am 18. Januar 2020 (14.30 Uhr, Halle Brandenburger Straße) nicht mehr auf Frisia Wilhelmshaven, sondern auf den FC Zetel.

Die Friesländer waren in Gruppe B eingeteilt, die am 1. Februar (14.30 Uhr, Nordfrost-Arena Wilhelmshaven) ausgespielt wird. Der Termin kollidiert aber mit dem „Klinker-Cup“ in Zetel, bei dem viele FC-Routiniers in die Organisation eingebunden sind.

Frisia erklärte sich zum Tausch bereit und misst sich nun in Gruppe B mit SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor, TSV Abbehausen, FC Rastede und TuS Obenstrohe.

In Gruppe C spielen TuS Bloherfelde und FC Ohmstede am 15. Februar (14.30 Uhr, Halle Lagerstraße) gegen SVE Wiefelstede, TuS Lehmden und SSV Jeddeloh um die beiden Tickets in die Endrunde. Das Duell der besten sechs Teams findet wieder in Ofenerdiek am 29. Februar (14.30 Uhr, Halle Lagerstraße) statt.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.